Sie sind hier: Startseite

PuppenNacht_Gleisdorf

Die "PuppenNacht 2021"

Bunt, gewagt, humorvoll kritisch wird es.. wenn die drei Puppenspieler*innen mit Gleisdorfbezug Eva Palvölgyi, Stefan Karch und Elfriede Scharf wieder eine ganze PuppenNacht füllen! Sie zeigen ein neues Programm!!! Wenn Sie also zeitgenössisches Figurentheater lieben, ist mit Sicherheit was für Sie dabei! Der Kulturkeller wird zur Kleinkunstbühne, berührend und hautnah ... halten Sie an diesem Abend bitte Abstand vorm Zuhause-bleiben und lassen sich anstecken vom Puppenfieber!



Samstag, Sonntag, 6. und 7. November 2021 um 19:30 Uhr
Tickets Samstag hier buchen /reservieren!
Tickets Sonntag hier buchen /reservieren!


www.kulturkeller.at

 

Foto Stefan Karch

Stefan Karch

"Finja"
erzählt ein mystische, berührende Märchen für Erwachsene!
Die Geschichte einer mutigen Prinzessin, die das Herz am rechten Fleck hat und
unerschütterlich an das Unmögliche glaubt. Eine Geschichte mit spürbarer Tiefe,
wunderschön verspielt mit seinen einzigartigen Puppen und Schwarzlicht.
www.stefankarch.com

 

Foto Eva Palvöglyi

Eva Palvölgyi

"Brot und Spiele"
verbindet Clownerie und Figurentheater in einer absurden Auseinandersetzung mit einem
kriminellen Weißbrotwecken. Ein Ergebnis der Brotherstellung während des Lockdowns, kann hier
das Publikum erleichtert und erheitert aufatmen, dass ihm nicht ähnliches in der Einsamkeit zuhause passiert ist.
www.clownfrau.at

 

Foto Veronika Lafer

Elfriede Scharf

"...um was sich alles dreht..."
zieht mit dem Karussell des goldenen Westens von Jahrmarkt zu Jahrmarkt. Eine bunte verführerische Welt von Licht und Schatten,
sie erzählt Geschichten vom Dazugehören und vom Zurückbleiben!
www.diepuppenspielerin.at

 

Tickets und Preise

Ticket € 18,- / Person
Ermäßigt (Studenten, Lehrlinge, Mindestpensionsbezieh*innen, LAUT-Card): € 15,- / Person
Wir unterstützen Hunger auf Kunst

Infotelefon: Elfriede Scharf 06641108454

Bei dieser Veranstaltung gilt die 3 G Regel!

Wichtige Infos